Blog

Jésus veut sauver les chrétiens

Dernièrement, j’ai décidé de lire quelques pages dans un livre que j’ai acheté récemment car le titre m’intriguait : « Jésus veut sauver les chrétiens ». Ce livre fait partie d’une série de livres écrits par un pasteur américain. Dans ce livre, et les autres, le pasteur Bell réfléchit sur ce qu’est l’église, la foi chrétienne et ses…

Steine sind auch nur Menschen

Vor einigen Jahren waren wir für unsere Familienferien in Graubünden. Um genau zu sein, waren wir in Disentis, im Rheintal, nicht weit vom Oberalppass und den Rheinquellen entfernt. Wunderschöne Landschaft, zum Spazieren und Wandern. Eines Tages wollten wir Kristalle suchen, da die Region für ihre schönen Kristalle bekannt ist. So gingen wir früh am Morgen…

Gemeindefragebogen / Questionnaire d’Église

Als Gemeinde sind wir zusammen unterwegs. Es tönt gut, zu sagen, wir sind unterwegs zum Himmel, zum Reich Gottes, oder sind bereits im Reich Gottes da dieses bereits angebrochen hat und bauen daran mit. Es stimmt ja auch! Aber, was heisst das konkret? Wir sind eine Gemeinde, das heisst eine Gemeinschaft aus vielen verschiedenen Menschen…

Quelques réflexions sur l’histoire d’Emmaüs : en route avec Dieu, en route ensemble.

C'est le temps d’après Pâques pour les disciples. Comme pour nous aujourd'hui. Nous vivons aussi dans ce temps après Pâques. Les disciples sont en route ensemble. Juste comme nous. Ils sont en route ensemble, se demandant ce qui s'est passé. Ils sont occupés avec leurs problèmes. Mais non pas chacun pour soi, ils se parlent,…

Ein paar Gedanken zur Emmausgeschichte: unterwegs mit Gott, unterwegs miteinander.

Es ist nach Ostern. So wie bei uns heute. Wir leben auch in der Zeit nach Ostern. Die Jünger sind zusammen unterwegs. So wie wir auch. Sie sind zusammen unterwegs, und fragen sich darüber, was überhaupt passiert ist. Sie sind mit ihren Problemen beschäftigt. Aber nicht jeder für sich, sie reden miteinander. Sie sind miteinander…

Gedanken zur Jahreslosung 2018

Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst. (Offb. 21,6) Ein neues Jahr steht vor uns. Vieles ist schon geplant, einiges können wir entscheiden und mit beeinflussen. Einiges wird auf uns zukommen, das wir nicht planen können und auch nicht im Voraus beeinflussen können. Johannes durfte in die Zukunft…